Info

LIFE HACKZ ✰ powered by DNX

Das ist die LIFE HACKZ Show auf dem DNX Podcast zu den Themen Digitale Nomaden, Produktivität, Persönlichkeitsentwicklung, Lifestyle Design, Lifehacking, ortsunabhängiges Arbeiten, Sport, gesunde Ernährung und geistige Fitness.
RSS Feed Subscribe in iTunes
LIFE HACKZ ✰ powered by DNX
2017
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2015
December
November
October
September
August
July


Categories

All Episodes
Archives
Categories
Now displaying: March, 2016
Mar 28, 2016

itunes-button DNX LIFE HACKZ on SoundCloudDNX LIFE HACKZ on Stitcher    

LIFE HACKZ QUICKIE

Ganz frisch aus Bali. Wir sind hier gerade angekommen und hatten heute einen großen Transport Day. Wir sind von Thailand Phuket über Kuala Lumpur in Malaysia bis nach Denpasar in Bali geflogen, um dort weiter mit einem Transport per Auto im Roam einzuchecken. Roam ist ein neues Coliving und Coworking Konzept für Digitale Nomaden und ist einfach mega spannend. Ehrlich gesagt habe ich am Anfang da noch nicht so ganz dran geglaubt, aber jetzt nachdem ich hier selber eingecheckt habe und von guten Freunden aus der Nomadenszene nur Gutes gehört habe, die hier auch schon gewesen sind, wie der Christoph vom Betahaus oder Dave Cornthwaite, der ein Speaker auf der DNX Bangkok gewesen ist, muss ich sagen das Konzept kann echt aufgehen. Und zwar hat Roam das ambitionierte Ziel Coliving und Coworking Communities überall auf der Welt verstreut anzubieten. Das heißt, man zahlt eine monatlich Fee, sowas wie eine Miete, eine Rent als Global Citizen und kann dafür überall an den Roam Standorten einchecken. Das wurde jetzt gekickedofft vor zwei Monaten ist Beta life gegangen. Ich glaube seit ein paar Wochen ist jetzt wirklich Alfa live und hier in Bali ist der erste Standort, in Miami wird glaube ich der nächste gerade aufgemacht. Roam ist in Gesprächen mit einer Location in Lissabon, in London soll noch eine kommen. Ich glaube in Australien... Ja, wenn das wirklich so kommt wie Roam sich das vorstellt - ich habe mich auch länger mit den Foundern unterhalten - dann ist das einfach eine richtig, richtig geile Sache, weil wir wissen ja alle: Es ist mega schwer Gleichgesinnte on the Road zu finden. In dieser Folge lernst du:

  1. Welche Hackz es bei der Flugsuche und -buchung gibt.
  2. Wichtiges zu den Visa.
  3. Haufenweise nützliche Tools.

Schreib mir an marcus@lifehackz.co, hinterlass eine kurze Bewertung auf iTunes und abonniere die Show!

Werde auch Teil der kostenlosen DNX LIFE HACKZ Community mit über tausenden gleichgesinnten Lifehackern. 1.000 Dank, Dein Marcus

SHOWNOTES

Momondo

FlightTrack

Minaal

Pocket

Blinkist 

und hier geht es zur LIFE HACKZ Folge über Blinkist

Overcast

Fly Onward

FlightBoard

Bose Quiet Comfort 

und hier geht es zur LIFE HACKZ Folge über die Kopfhörer

Tempur Schlafmaske

Revolut

Pzizz      

Mar 25, 2016

itunes-button DNX LIFE HACKZ on SoundCloudDNX LIFE HACKZ on Stitcher    

Interview mit Miriam Tymiec von wakeupstoked.com

Zu der Folge 51 habe ich mir die liebe Miri geschnappt, die auch Teilnehmerin bei unserem CAMP in Brasilien gewesen ist und mit der ich dann in Brasilien auch viel Kitesurfen gegangen bin. Wobei ich eher sagen muss, dass ich mich eine Stunde eher im Wasser aufgehalten habe und sie war auf dem Wasser, weil sie ist Kite-Instructor, kennt sich da also richtig gut aus, ist schon viel weiter als ich zu dem Zeitpunkt. Damals war ich noch beim Wasserstart, mittlerweile kann ich schon ein bisschen fahren hin und her. Da versuche ich jetzt gerade auch hin zu kommen. Nichtsdestotrotz hat ich das Kiten mega, mega gecatched und um so besser kann ich dann auch Miri verstehen als dass sie sagt, das ganze Kiting-Ding ist so geil, das muss doch mehr Leute catchen und es müssten doch mehr Leute anfangen zu kiten und deshalb starte ich einen richtig, richtig coolen Kiting Blog dazu. Genau das hat sie jetzt gemacht. Sie hat ihn jetzt gelaunched, während sie in Brasilien ist. Die URL ist wakeupstoked.com. Und ich habe mir Miri geschnappt, um über die Faszination des Kitesurfen, Kiteboarden zu sprechen. Worauf man achten sollte und für wen der Sport oder dieser Lifestyle etwas ist. Und warum das ganze soviel Spaß macht und warum es so geil ist und warum auch gerade diese Kombi, ortsunabhängiges Arbeiten als Digitaler Nomade, um dann zu den geilsten Kitespots zu reisen, warum das soviel Sinn macht. Ich richte auf jeden Fall mein zukünftiges Leben oder meine Reisen total jetzt nach den Spots aus, wo man gut Kiten kann. Ich hoffe ihr seid nach dem Interview genau so on Fire wie ich es gerade bin. Also viel Spaß mit dem Interview! Checkt es aus! In dieser Folge lernst du:

  1. Was die Unterschiede vom Kitesurfen zum klassischen Surfen sind.
  2. Dass es gar nicht so schwer ist Kitesurfen zu lernen und sogar 70 Jährige den Sport machen können.
  3. Wo die besten Spots, gerade auch für Anfänger, sind.

Schreib mir an marcus@lifehackz.co, hinterlass eine kurze Bewertung auf iTunes und abonniere die Show!

Werde auch Teil der kostenlosen DNX LIFE HACKZ Community mit über tausenden gleichgesinnten Lifehackern. 1.000 Dank, Dein Marcus 

SHOWNOTES

Wakeupstoked

Stoked Publications

DNX CAMP

The WORLD KITE AND WINDSURFING GUIDE

The KITE AND WINDSURFING GUIDE EUROPE

Tobi Bräuer Strictly Hooked 

klein

Mar 23, 2016

itunes-button DNX LIFE HACKZ on SoundCloudDNX LIFE HACKZ on Stitcher    

LIFE HACKZ QUICKIE

Heute wieder aus Phuket, aus der Fighting Street. Ich war gerade im Tiger Muay Thaiund habe eine Abendsession gemacht. Ich habe privat trainiert, man kann sich hier auch Private Sessions nehmen. Die sind dann nochmal um so härter, gerade bei den Temperaturen, aber deshalb habe ich die Stunde dann auch von 6 bis 7 gewählt und danach bist du echt tot, aber das gute ist: Du hast einen Trainer, der dann voll fokussiert auf dich ist und das hilft, gerade wenn man Techniken verbessern will. Bei mir war es jetzt der Left Hook und das Left Knee, was wir sehr intensiv trainiert haben und jetzt bin ich aber auch ganz gut platt. Nichtsdestotrotz, Feli ist gerade beim Yoga. Hier gibt es wirklich für jeden was. Angefangen von Muay Thai, was ich gerne mache über Kickboxen. Man kann hier Western Boxing trainieren, man kann MMA trainieren, man kann BJJ trainieren, man kann zum Yoga gehen, man kann Crossfit machen, man kann Strength Conditioning machen, man kann laufen. Hier sind viele Leute, die auch aus Weightloss Gründen da sind. Also alles was mit Sport zu tun hat und für jeden, der irgendwie weiterkommen will und ein Ziel vor Augen hat, was mit Sport verbunden ist, für den ist diese Straße genau richtig. Hier siehst du den ganzen Tag Leute hoch- und runterrennen in Trainingsklamotten, die gerade auf dem Weg zur nächsten Session sind und von daher wird man selber irgendwie immer wieder angetrieben, dann auch selber zum Training zu gehen. Das war jetzt nochmal ein bisschen Werbung für die Fighting Street hier in Phuket, die hat mich auf jeden Fall nicht das letzte Mal gesehen, aber das Thema von heute ist: Wie geht man mit negativen Gedanken um? Wie gehe ich mit Stress um? Wie gehe ich mit Ärger um? Wie gehe ich vielleicht mit Wut oder mit Hass auf mich selber um, weil irgendwas nicht so läuft, wie ich mir das vorgestellt habe? Und ganz aktuell: Wie gehe ich mit Burnout um? In dieser Folge lernst du:

  1. Wie du mit einem Burnout umgehst.
  2. Kommuniziere mit dem Stress und gib deinem Burnout einen Namen - das hilft!
  3. Weitere Techniken um deinem Burnout zu vertreiben.

Schreib mir an marcus@lifehackz.co, hinterlass eine kurze Bewertung auf iTunes und abonniere die Show!

Werde auch Teil der kostenlosen DNX LIFE HACKZ Community mit über tausenden gleichgesinnten Lifehackern. 1.000 Dank, Dein Marcus 

SHOWNOTES

Tiger Muay Thai

Mar 21, 2016

itunes-button DNX LIFE HACKZ on SoundCloudDNX LIFE HACKZ on Stitcher    

LIFE HACKZ QUICKIE

Heute back in Phuket auf der Fighting Street. Wir sind vorgestern hier angekommen, nachdem wir das CAMP auf Koh Lanta gemacht haben, davor die GLOBAL in Bangkok. Das Ganze ist glaube ich fünf oder vier Wochen her. Es fühlt sich wie eine Ewigkeit an, weil seitdem so viel passiert ist. Aber es fühlt sich auf jeden Fall um so besser an,  wieder zurück zu sein. Und ich merke gerade, wenn man so viel reist, wie Feli und ich, dass es dann auch immer wieder cool ist, an Orte zu kommen, wo man dann schon weiß was einen erwartet, wo man weiß, wo man arbeiten kann, wo man das Internet herkriegt, wo man gesund essen kann, wo man Sport machen kann. Das ist echt viel wert und deshalb verfolgen wir jetzt auch seit ein paar Monaten dieses Konzept der Multi Homebases, sprich: wir wollen uns verschiedene Homebases auf der ganzen Welt aufbauen. Eine wird sehr wahrscheinlich in Brasilien sein, wo wir jetzt diesen Winter schon das dritte Mal zurückgehen. Dann von Januar bis April könnte ich mir Asien richtig gut vorstellen und im Sommer definitiv Berlin für ein, zwei Monate. Aber auch das wärmere Europa wie Tarifa, wo wir jetzt im Mai Kitesurfen gehen wollen oder Lemnos, die griechische Insel, wo wir Kiten wollen und auch ein DNX CAMP veranstalten. Und dann geht es bei uns dieses Jahr ja auch in die Staaten. In dieser Folge lernst du:

  1. Was Digitale Nomaden mit den GEZ-Gebühren zu tun haben.
  2. Was genau Krav Maga ist und für wen es geeignet ist.

Schreib mir an marcus@lifehackz.co, hinterlass eine kurze Bewertung auf iTunes und abonniere die Show!

Werde auch Teil der kostenlosen DNX LIFE HACKZ Community mit über tausenden gleichgesinnten Lifehackern. 1.000 Dank, Dein Marcus 

 

SHOWNOTES

Krav Maga Department

Mar 18, 2016

itunes-button DNX LIFE HACKZ on SoundCloudDNX LIFE HACKZ on Stitcher    

Interview mit Ben Paul von Antiuni.com

Heute mit einer ganz besonderen Folge, nämlich mit der Folge Nr. 50. Und wie es sich für eine Jubiläumsausgabe gehört, habe ich mir auch einen ganz besonderen Gast eingeladen und zwar niemanden geringeren als den lieben Ben Paul. Ben ist Uniabbrecher, seitdem selbstlernender Student, indem er verschiedene Sachen ausprobiert, als Entrepreneur unterwegs ist, viel liest und testet und sein Wissen weitergibt. Er hat das Projekt antiuni.com mit großem Erfolg hochgezogen und hat jetzt noch die Blogging University gelaunched und ich selber habe Ben kennengelernt, als ich von meiner ersten längeren Reise als Digitaler Nomade von South-East Asia zurückgekommen bin nach Berlin im Sommer und wollte dann den Lifestyle weiter behalten, wollte mich mit gleichgesinnten Nomaden connecten, aber es gab in Deutschland noch nicht so viele. Ich habe also nach Coworking Spaces gesucht, habe mir verschiedene angeguckt, wie auch das Betahaus, bin dann aber auch letztendlich im Creative Loft gelandet, weil mir die Jungs vom Ideacamp und auch das Mädel, die Katja, echt den besten Eindruck gemacht haben, um selber weiterzukommen. Das heißt, die Leute die im Creative Loft gearbeitet haben, waren mehr oder weniger alle auf einem Level, waren alle mega driven. Die Conni war da. Der Sebastian Canaves hat dort gearbeitet. Das ganze Ideacamp-Team und einer vom Idealcamp war der Ben. Damals habe ich den Ben das erste Mal kennengelernt, habe ihn dann auch auf die erste DNX geholt und ja, das ist schon krass, wenn man sich jetzt mit Ben unterhält, was alles passiert ist seitdem. Hut ab kann ich da nur sagen! Deshalb freue ich mich jedes Mal, wenn ich mal wieder mit dem Ben quatschen kann und dieses Mal ist es um so schöner als dass wir das ganze aufgenommen haben für die LIFE HACKZ Show. Genug gequatscht, viel Spaß mit dieser Folge mit Ben Paul! In dieser Folge lernst du:

  1. Wieso es so wichtig ist, mal in sich hineingehören und auf seinen Körper zu hören.
  2. Was Du als Learning von Challenges mitnehmen kannst.
  3. Dass man lernen kann, sich für neue Dinge zu öffnen und keine Vorurteile zu bilden.
  4. Wie positiv es sich auf uns auswirkt, wenn wir aufhören andere in Schubladen zu stecken.

Schreib mir an marcus@lifehackz.co, hinterlass eine kurze Bewertung auf iTunes und abonniere die Show!

Werde auch Teil der kostenlosen DNX LIFE HACKZ Community mit über tausenden gleichgesinnten Lifehackern. 1.000 Dank, Dein Marcus 

SHOWNOTES

anti-uni.com

Blogging University (Promocode: DNX)

Gedichte auf Facebook The Ben Paul

Amazon Radikal Ehrlich Verwandle Leben Wahrheit

Buchtip: The Power of Habit

klein

Mar 16, 2016

itunes-button DNX LIFE HACKZ on SoundCloudDNX LIFE HACKZ on Stitcher    

LIFE HACKZ QUICKIE

Heute wieder mal live aus dem DNX CAMP in Thailand auf Ko Lanta. Wir haben heute Sonntag Nachmittag. Das Camp ist mitten am Rollen. Es macht mega viel Spaß. Wir haben gleich eine Mastermind Session am Pool zum Thema Productivity und um da mit gutem Beispiel voranzugehen, habe ich gedacht, ich tape vorher noch schnell eine Folge LIFE HACKZ, um selber produktiv zu sein. Und heute geht es um eine App, die ich in meinem täglichen Routinenablauf eingebaut habe. Wie ihr vielleicht wisst, tracke ich mich selber mit dem Tool coach.me, habe eine ziemlich krasse Morgenroutine, zu der ich bald auch eine Folge aufnehmen werde und Teil dieser Routinen ist, einmal pro Tag entweder eine Lektion Duolingo oder eine Lektion Lumosity zu machen. Und heute möchte ich euch das Tool Lumosity vorstellen. Lumosity hilft dir dein Gehirn zu trainieren, Thema Gehirnjogging. In dieser Folge lernst du:

  1. Wie du dein Gehirn trainieren kannst.
  2. Was Lumosity und was es dir bringt.

Schreib mir an marcus@lifehackz.co, hinterlass eine kurze Bewertung auf iTunes und abonniere die Show!

Werde auch Teil der kostenlosen DNX LIFE HACKZ Community mit über tausenden gleichgesinnten Lifehackern. 1.000 Dank, Dein Marcus 

SHOWNOTES

Lumosity

coach.me

Duolingo

Mar 14, 2016

itunes-button DNX LIFE HACKZ on SoundCloudDNX LIFE HACKZ on Stitcher    

LIFE HACKZ Q&A

Heute live aus dem tropical Coworking Space Kohub auf Ko Lanta in Thailand und ich muss sagen, das ist schon richtig, richtig geil was der James Abott hier in Thailand aufgebaut hat. Ich habe schon viele Coworking Spaces gesehen, aber ich kann ganz ehrlich sagen: Das ist das geilste Coworking Space, das ich jemals gesehen habe. Ich mache wahrscheinlich auch noch mal ein Video davon für euch, um das nochmal neben dem Ton auch über's Bild wiedergeben zu können, weil man kommt hier rein, alles ist aus Bambus, aus Holz, man sitzt mitten im Garten mit einem Buddha Tempel, hat standing Desks hier, es ist im Grünen, man kann in zwei Minuten zum Meer gehen. Das Arbeiten macht richtig Spaß. Wir haben jetzt 21.15 Uhr und ich bin extra nochmal auf den Roller gestiegen, um hier im Kohub die letzten Sachen zu bearbeiten. In dieser Folge lernst du:

  1. Wieso es positiv ist, dass du erst einmal einen Angestelltenjob hast, bevor du in das Digitale Nomadenleben startest.
  2. Wieso es nie zu spät ist.
  3. Time is now!

Schreib mir an marcus@lifehackz.co, hinterlass eine kurze Bewertung auf iTunes und abonniere die Show!

Werde auch Teil der kostenlosen DNX LIFE HACKZ Community mit über tausenden gleichgesinnten Lifehackern. 1.000 Dank, Dein Marcus

SHOWNOTES

Kohub

Mar 11, 2016

itunes-button DNX LIFE HACKZ on SoundCloudDNX LIFE HACKZ on Stitcher    

Interview mit Sarah Zendrini von Esprits Nomades

Heute mit der super sympathischen Sarah Zendrini aus der französisch sprechenden Schweiz. Sarah ist eine Digitale Nomadin und schreibt und berichtet über ihren Lifestyle auf Esprit-Nomaden, ist Teilnehmerin vom DNX CAMP. Ich habe sie mir geschnappt, um a) diesen super, super sympathischen süßen Akzent an euch hier über die Show weiter zu geben. Jeder sollte mal Sarah gehört haben, noch besser wahrscheinlich gesehen haben. Also wenn ihr die Chance dazu habt, macht es auf jeden Fall. Geht zu Sarah, sagt ihr Hallo. Super sympathische junge Frau und ich habe mich sehr darüber gefreut, dass sie sich die Zeit genommen hat, mir Frage und Antwort zu stehen bei der LIFE HACKZ Show. Viel Spaß damit, check this out! In dieser Folge lernst du:

  1. Was die Vorteile von Coworking Spaces sind, vor allem wenn man alleine unterwegs ist.
  2. Warum der Lifestyle des Digitalen Nomadentums für die einen das Gefühl von Freiheit und Glück , aber es für andere auch nicht das Richtige sein kann.
  3. Dass es nicht immer einfach ist als Digitaler Nomade.

Schreib mir an marcus@lifehackz.co, hinterlass eine kurze Bewertung auf iTunes und abonniere die Show!

Werde auch Teil der kostenlosen DNX LIFE HACKZ Community mit über tausenden gleichgesinnten Lifehackern. 1.000 Dank, Dein Marcus

 

SHOWNOTES

DNX CAMP

Cowork Lisboa

Vie Nomade  

klein

Mar 8, 2016

itunes-button DNX LIFE HACKZ on SoundCloudDNX LIFE HACKZ on Stitcher    

LIFE HACKZ QUICKIE

Heute Live aus dem DNX CAMP auf Ko Lanta, Thailand. Ja, was soll ich sagen? Wir haben letzte Woche die fette, fette, fette DNX GLOBAL in Bangkok veranstaltet mit 300 digitalen Nomaden aus 34 verschiedenen Ländern. Insgesamt hatten wir an vier Tagen Programm über Pre-meetups über unsere fette Pre-DNX Warmup Party auf'm Rooftop, dann das Main Event im Lido Multiplex Cinema. Danach hatten wir noch eine offizielle DNX Party, auch wieder auf'm Rooftop, hatten dann an dem Donnerstag noch den ganzen Tag Mastermind Sessions im Wolf Coworking Space und danach noch ein Networking Event mit Freibier und Drinks und danach konnten die Leute sich immer noch nicht trennen, haben dann freestyle noch verschiedenste Parties all over Bangkok organisiert. Also all in all glaube ich ein fettes, fettes Event, was Feli und mir mega viel Spaß gemacht hat. Aber das Feedback auch von den Internationals ist einfach riesig und bombastisch und jo, ich weiß gar nicht, wo das enden soll. Hat auf jeden Fall wieder richtig, richtig viel Spaß gemacht und hat uns eine fette Motivation gegeben so weiterzumachen, was wir gerade machen. Wir hatten auch gute Presse auf dem Event und TV. Es kann also nur größer werden und ich glaube, die nächste Zeit wird auf jeden Fall spannend und es fühlt sich einfach gut an, was wir machen. Nichtsdestotrotz soll es ja auch weitergehen. Wir haben gerade einen Slow down, von daher haben wir mal eben das nächste DNX CAMP gekicktoff mit, ich glaube, 17 digitalen Nomaden sind wir dieses Mal, hier direkt auf Ko Lanta, einer coolen Insel auf Thailand und heute war der erste Tag. Die meisten Leute sind jetzt schon angekommen, drei fehlen noch, ein paar hängen noch auf dem Flughafen auf Krabi, die kommen auch und ansonsten für die nächsten Tage ist dann viel Coworking geplant, Mastermind Sessions, Workshops. Ich werde auch einen Talk geben. Ich werde einen Workshop geben zu Productivity Hacks. In dieser Folge lernst du:

  1. Wie du dich als digitaler Nomade versichern kannst.
  2. Welcher Handyanbieter eine Empfehlung verdient hat.
  3. Rente: Muss es immer eine klassische Rentenversicherung sein? - Nein.

Schreib mir an marcus@lifehackz.co, hinterlass eine kurze Bewertung auf iTunes und abonniere die Show!

Werde auch Teil der kostenlosen DNX LIFE HACKZ Community mit über tausenden gleichgesinnten Lifehackern. 1.000 Dank, Dein Marcus 

SHOWNOTES

DKB

Comdirect

Congstar

HUK

Mar 4, 2016

itunes-button DNX LIFE HACKZ on SoundCloudDNX LIFE HACKZ on Stitcher    

Interview mit Anja Greszik alias Kopfkind

Dieses Mal mit dem Kopfkind, Anja Greszik. Kopfkind ist ihr Künstlername. Da sprechen wir auch in dem Interview drüber, wie sie dazu gekommen ist und Anja ist eine super, super gute Fotografin und dazu noch die aber, aber, aber hammer Social Media Expertin vor dem Herren. Also ich kenne niemanden, der mehr Know-How zu dem Thema Social Media hat als Anja und ich habe schon viele Leute kennengelernt auf dem Gebiet. Auch schon viele Leute verfolgt, gelesen, Workshops besucht und muss sagen,  das ist echt, echt oberstes, oberstes, high, high Level, was Anja da performed und abliefert. Anja ist auch eine Teilnehmerin bei uns im DNX CAMP in Jericocoara und am letzten Tag habe ich Anja dann bei uns in der Villa geschnappt, um mit ihr über das Camp zu reden, über die Cruise, wo sie auch mit am Start war, über ihre Digitale Nomaden Erfahrung, über die neuesten Trends im Social Media Marketing.  Das Interview ist richtig spannend geworden, viel Spaß damit! In dieser Folge lernst du:

  1. Was  Multiproduct Ads oder Carussell Ads sind.
  2. Was es für neue Möglichkeiten bei Facebook gibt.
  3. Wofür der Power Editor gut ist.

Schreib mir an marcus@lifehackz.co, hinterlass eine kurze Bewertung auf iTunes und abonniere die Show!

Werde auch Teil der kostenlosen DNX LIFE HACKZ Community mit über tausenden gleichgesinnten Lifehackern. 1.000 Dank, Dein Marcus 

 

SHOWNOTES

Anjas Website

Facebook Anja Greszik

Twitter Kopfkind (@anjagreszik)

DNX CAMP

Digital Nomad Cruise

Power Editor

Periscope

Instagram

Snapchat

Pinterest

Twitter

Google+

LinkedIn

Xing

klein

1